:)

:)

Ein Vortrag über die Vorzüge der Kultur Westafrikas @ Wedding Seminar:
Intergalaktischer Kulturverein
Der Karneval ist ein Phänomen, welches man liebt oder nur mit Stirnrunzeln betrachtet. D.h. hier bildet sich eine Gruppe, zu der man dazugehört oder eben nicht. Der Fasteloovend-Fan hat ein bestimmtes Lebensjeföhl, welches ich als Gleichnis benutze, um die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Ethnie in Westafrika im Deutschen zu beschreiben.
Es gibt ein reichhaltiges Repertoire an Karnevalsmusik, welches über den Text oft Ratschläge & Weisheiten vermittelt (z.B. Die Tränen die Du lachst, mußt Du nicht weinen! oder Geteiltes Leid ist halbes Leid- Geteilte Freude ist doppelte Freude!).
Manche Lieder beschreiben auch historische Ereignisse (Auf dem Markt stehen die Bauern, Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien), teilweise sogar aus vergangenen Zeiten mit Karolingern, Hohenstaufen und ähnlichen Kollegen.
Jeder hat seine sehr persönlichen Erinnerungen an bestimmte Lieder, was durch den folkloristischen Character der Musik zu erklären ist.

Der Hauptsinn & Zweck der Musik ist aber Unterhaltung, Tanzen und Spaß haben.

back.....

Copyright © 2012 PhotoArtWork. All Rights Reserved. Design from css3templates.co.uk.

Youtube hand Facebook